Unternehmen

Barbara Schneider wurde 2016 zu Unternehmerin des Jahres ausgezeichnet.

Die F. Haanl Modehandels GmbH ist seit 1999 Marc O'Polo Franchise-Partner und betreibt erfolgreich sechs Marc O'Polo Stores in Wien und Niederösterreich.

Von 2010-2014 war die F.Haanl Modehandels GmbH auch Franchise-Partner von MEXX und betrieb einen MEXX  lifestyle Store am neuen BahnhofCity Wien West.

Im August 2014 machte die F. Haanl Modehandels GmbH mit dem Launch eines neuen Multi-Label-Konzepts einen bedeutenden Schritt Richtung Diversifikation - in dem 200m² großen Store in der BahnhofCity Wien West präsentiert nun das neue Woman Casual Lifestyle Konzept [SCHRANKRAUM] ein ausgewähltes Sortiment der renommierten Modern Casual Marken COMMA, OPUS, S.OLIVER und S.OLIVER PREMIUM.

"Neben ‚Raum für Mode & Style‘ bietet der [SCHRANKRAUM] aber auch Ruhe und eine  angenehme Atmosphäre für einen entspannten Einkauf, Inspiration durch ansprechende  Präsentation und persönliche und kompetente Beratung durch das bestens geschulte Verkaufsteam." sagt Christian Schneider, der Konzept-Verantwortliche für den [SCHRANKRAUM].

Anfang November 2014 öffnete bereits eine zweite [SCHRANKRAUM] Filiale im neu umgebauten Auhof Center ihre Pforten, gefolgt von einer dritten [Schrankraum] Filiale seit März 2016 im Q19.

Firmenhistorie

v.l.n.r. Dkfm. Friedrich Haanl (Geschäftsführer) - Eveline Reiter (Warenmanagement Marc O'Polo) - Mag. Barbara Schneider (Geschäftsführerin)

Tradition & Moderne - langjährige Erfahrungen & neue Ideen

1999 wurde die F.Haanl Modehandels GmbH von Dkfm. Friedrich Haanl gegründet, der zu diesem Zeitpunkt schon auf 30 Jahre Erfahrung im Sportartikel-Einzelhandel (Intersport Haanl) aufweisen konnte. Moderne Casual Mode als Franchisepartner von Marc O'Polo war die neue Herausforderung!

Seit 2012 wird Dkfm. Friedrich Haanl in seiner Rolle als Geschäftsführer der F. Haanl Modehandels GmbH von seiner Tochter Mag. Barbara Schneider, die viel Erfahrung aus dem Bereich Marketing & neue Medien in das Unternehmen einbringt, tatkräftig unterstützt.

Aus diesem Zusammenspiel aus jahrelanger Erfahrung und frischen Ideen sind in den letzten Jahren bereits einige erfolgreiche Projekte entstanden - immer mit dem Fokus auf dem Kunden und den Mitarbeitern!

Unternehmen in Zahlen:
55 Mitarbeiter
10 Filialen (6 Marc O'Polo Stores, 3 [SCHRANKRAUM]-Stores, 1 Outlet)
voraussichtlicher Brutto-Umsatz 2016: 5,6 Mio Euro